Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Enorm wichtig für Zielpersonen ist es zu wissen wie Geheimdienste Arbeiten, denn dann findet eine Psychiatrisierung nicht statt. Die Zielperson kann genauestens über Arbeitsweisen und Methodik auskunft geben und wird nicht für Geisteskrank gehalten, da alles Wissenschaftlich belegt werden kann.

 

"Jede hinreichend fortschrittliche Technologie ist von Magie nicht zu unterscheiden"

 

Bücher:

Bücher:

- Private Intelligence (Autoren: Blancke, Stephan)

- Zersetzung der Seele: Psychologie und Psychiatrie im Dienste der Stasi (Klaus Behnke, Jürgen Fuchs)

- Die Operative Psychologie des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR (Holger Richter)

- Opfer und Täter im SED-Staat (Mertens Lothar, Voigt Dieter)

- SIE WISSEN ALLES - Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen und warum wir für unsere Freiheit kämpfen müssen (Yvonne Hofstetter)

- WebAttack: Der Staat als Stalker (Roman Maria Koidl)

- Jack Nasher: ENTLARVT! - Wie Sie in jedem Gespräch an die ganze Wahrheit kommen (Mit den besten Tricks + Techniken der Geheimdienste)

 

Falls Sie mir auch Literatur empfehlen können würde ich mich über Feedback freuen!